GalloPrint entwickelt wiederverwendbare „Face Shields“ zusammen mit der Uniklinik Würzburg

Nachhaltigen und sicheren Schutz vor Coronaviren – das bieten unsere wiederverwendbaren Gesichtsschilder, die wir von GalloPrint zusammen mit dem Universitätsklinikum Würzburg entwickelt haben. Denn die Corona-Krise hat für Lieferengpässe im Bereich der Schutzkleidung gesorgt. Doch für Krankenhäuser ist die Ausrüstung essentiell, Masken werden ebenso benötigt wie Gesichtsschilder. Aufgrund der großen Menge, die in Krankenhäusern in der täglichen Arbeit gebraucht wird, ist ein besonderer Vorteil, dass unsere Face Shields wiederverwendbar sind.

Weiterlesen

Maker vs. Virus – „Face Shields“ gegen das Coronavirus mit Filamenten von GalloPrint

Die Corona-Krise hat uns allen gezeigt, wie wichtig es ist, ausreichend Schutzausrüstung gegen das Virus zu haben. Krankenhäuser, Seniorenheim, Arztpraxen oder auch Friseure sind darauf angewiesen, um ihrer Arbeit ungefährdet nachgehen zu können. Doch zu Beginn der Pandemie waren Masken, Gesichtsschilder und andere Schutzkleidung rasend schnell ausverkauft, Nachschub war kaum zu bekommen.

Weiterlesen

PLA vs. PETG

GalloPLA und GalloPETG sind Materialen für den 3D-Druck, die wir von GalloPrint speziell entwickelt haben. Beide wurden für das Fused Deposition Modeling (kurz: „FDM-Verfahren“), auch Fused Layer Modeling (FLM-Verfahren) genannt, kreiert. Sie eigenen sich ideal für den 3D-Druck und überzeugen mit einer einfachen Prozessführung. Doch es gibt einige Unterschiede zwischen den beiden Grundstoffen.

Weiterlesen